skip to content

Profil

 

Eisenbahntechnik:

Entwickung Zugsicherungssystem nach europäischem Standard ERTMS/ETCS, speziell Anpassung nationaler Systeme an das europäische System.

Aufgaben:

  • Analyse von Kundenanforderungen

  • Ableiten von Softwaretechnischen Anforderungen

  • Entwicklung von Software Architekturen für sicherheitskritische Software in verteilten Zugsicherungssystemen (SIL 4)

  • Spezifikation und Implementierung von sicherheitsrelevanten Software-Modulen in C auf diversen Embedded-Plattformen

  • Implementieren und Portieren von Modulen zum direkten Hardware-Zugriff (Treiber)

  • Entwicklung von Selbsttests für die Hardware-Plattform

  • Erstellung aller notwendigen Software-Dokumentation

  • Testunterstützung bei Feld-, System- und Integrationstests, Durchführung von Modultests

  • Entwicklung von PC-Tools (in C++)

  • Software-Projektleitung

  • Führen des Entwicklungsprozesses

  • Begleitung der Produktzulassung

  • Analyse und Bewertung von Rückmeldungen aus dem Betrieb

 

Medizintechnik:

Software-Entwicklung für Insulin-Pumpen zur Behandlung von Diabetes mellitus.

Aufgaben:

  • Koordination eines externen Entwicklungsdienstleisters bezüglich Softwareentwicklungs- und Konfigurationsmanagement-Plans

  • Software-Design und Dokumentation in UML

  • Entwicklung sicherheitkritischer Software in C++ auf verschiedenen Embedded Plattformen (ARM, MSP430)

  • Software-Verifikation auf Modul-, Integrations- und Software-System-Ebene

  • Entwicklung Bluetooth-Low-Energy-Standard-Profil zur Kommunikation mit einer Insulinpumpe

  • Diskussion Safety-Konzept und Safety-Architektur eines Medizingerätes

  • Unterstützung der Erstellung und Review der Software-Anforderungsspezifikation

 

Consumer Electronic

Embedded Software Entwicklung einer Fitness-Tracker Plattform

Aufgaben:

  • Design und Entwicklung embedded Software auf ARM Cortex M4 (STM32F4) Prozessor unter Verwendung von FreeRTOS

  • Anbindung von GPS und Motion Sensor (via UART und I2C)

  • Datenlogging auf eMMC

  • USB Anbindung als Mass Storage Device

  • WLAN Kommunkiation mit Smartphone

 

Tool-Entwicklung (Automotive u.a.)

Software-Entwicklung für ein Engineering-Plattform für die Entwicklung von High-Tech Produkten der Automobiltechnik, Luft- und Raumfahrt, Schienenverkehrstechnik sowie Industrieanlagen.

Aufgaben:

  • Erstellung eines Konzepts und einer Architektur zur Generierung des Schnittstellen-Codes aus einer graphischen Funktions-Modellierung

  • Spezifikation und Implementierung von Software-Modulen

 

Automatisierungstechnik:

Software-Entwicklung für ein industrielles Steuerungssystem, es umfasst einen Engineering Teil mit Programmier- und Inbetriebnahmeumgebung und eine SoftSPS, die auf verschiedene kundenspezifische embedded Plattformen angepasst werden kann. Diese enthält offene Schnittstellen, die es erlauben einfach Feldbusse anzubinden.

Aufgaben:

  • Design und Implementierung von Komponenten für ein PC und Mikrocontroller basiertes Steuerungssystem nach IEC61131.3

  • Erweiterungen eines Compiler von IEC 61131.3 nach Java oder Mikrocontroller Native Code

  • Erweiterung des Steuerungslaufzeitsystems

  • Erstellung von Kommunikationssysteme für das Steuerungssystem (TCP/IP, UDP, Profibus, Modbus)

  • Oberflächenelemente einer IEC 61131.3 Programmierumgebung

  • Erweiterungen einer Internet basierten Visualisierung

  • Portierung des Steuerungslaufzeitsystem auf verschiedene Mikrocontroller-Plattformen

  • Konfigurationsmanagement und Setup-Erstellung für das Projekt

 

 

Programmierkurse und Robotik:

YUKU's Programmierwerkstatt

Kurse rund um Informatik, Programmierung und Robotik für Kindergarten- und Schulkinder.

 

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim:

Nebenberuflich als Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim, Vorlesungen und Seminare zur Einführung in die Informatik, Betreuung von Bachelor-Arbeiten.